Erstmals wurde in Krefeld eine Herzpumpe eingesetzt

Im Krefelder Helios-Klinikum ist erstmals eine Pumpe implantiert worden, die ein schwer geschädigtes Herz unterstützt und für den Patienten lebensrettend ist. Die Operation darf als technische und chirurgische Meisterleistung bezeichnet werden.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel auf RP-Online.

MukoMädchen / Mein Leben mit Mukoviszidose

Mein Muko-Blog ist in erster Linie als eine Art „Verarbeitungstherapie“ für mich gedacht. Jeder geht natürlich anders mit dieser Krankheit…

mehr lesen

S04-Fan Thomas Herfert trägt seine Lebensversicherung im Gepäck

Die Maschine hat viele Namen. Künstliches Herz ist der offizielle. Thomas und seine Frau Anke sagen auch Moped, Dingen oder:…

mehr lesen

Interview mit Herrn Herfert, zu seiner Teilnahme am 24 Stunden Radrennen in Zandvoort, als erster Kunstherzpatient.

mehr lesen