Der „Landesverband Niere Bayern e.V.“ verteilte Organspendeausweise

Herr Postler und sein Team, vom Landesverband Niere Bayern e.V. hat unsere Organspendeausweise an viele Menschen auf den AOK Familientagen in Bamberg verteilt. Über diese schöne Aktion hat Herr Postler uns einen kurzen Bericht zukommen lassen, den wir hier gerne veröffentlichen. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken!

Bei den AOK-Familientagen auf der Jahnwiese in Bamberg waren wir mit einem Stand vertreten und warben für die Organspende. Nach der offiziellen Eröffnung ( 11 Uhr ) durch Klaus Stieringer vom Stadtmarketing-Verein verteilten wir an den anderen Ständen, die an der Aktion beteiligt waren, Organspende-Ausweise von Bridge2Life. Nach dem Menschenkicker –Turnier besuchte uns eine Gruppe von jugendlichen Flüchtlingen, die sich sehr für die Organspende interessierten. Am Nachmittag gab es auf der Stadtwerke-Bühne ein Interview mit Klaus Stieringer zum Thema ‚Organspende’. Danach konnten weitere Organspende-Ausweise an Besucher verteilt werden. Trotz der sommerlichen Temperaturen waren viele Leute aus Bamberg und dem Umland bei den schon zum drittenmal abgehaltenen Familientagen.

20170527_124605 20170527_124016  20170527_131125

Interview mit Herrn Herfert, zu seiner Teilnahme am 24 Stunden Radrennen in Zandvoort, als erster Kunstherzpatient.

mehr lesen

Kunstherzpatient startete für Bridge2Life bei 24 Stunden Radrennen von Zandvoort!

Auch in diesem Jahr hat Bridge2Life wieder mit einem Team, beim 24 Stunden Radrennen in Zandvoort teilgenommen.

mehr lesen

An der FOS/BOS Triesdorf wurden viele Organspendeausweise Verteilt

Lisa Beuck, deren Schwester auf eine Nieren/Bauchpeicheldrüsen Transplantation wartet,

mehr lesen