Herz und Niere könnten schon bald aus dem 3D-Drucker kommen

Organe aus dem 3D-Drucker? Klingt wie Science Fiction. Doch nun sind Münchner Forscher diesem Ziel, das Tausende Leben retten und die Medizin revolutionieren würde, ein wichtiges Stück näher gekommen.

Lesen Sie weiter auf Welt.de

Merken

Merken

Mit dem neuen Herzen begann für Andreas Obst ein neues Leben

Vor zehn Jahren bekam Andreas Obst ein neues Herz eingepflanzt. Er erzählte uns, wie das Spenderorgan sein Leben gerettet und…

mehr lesen

Kick fürs Leben

A-Junioren-Turnier „Kick fürs Leben“ findet am 28./29. Juli statt – Werbung für Organspende (win) Den Organisatoren des A-Junioren-Fußballturniers „Kick fürs…

mehr lesen

In Gedenken an Ex-Fußballer Michael Tönnies: Der Kick fürs Leben

Ex-Fußballprofi Michael Tönnies lebte mit einer Spenderlunge. Mit einem Turnier wollte er für die Organspende werben. Die Neuauflage steht an.

mehr lesen